Zimmer Wilhelm

Benannt nach dem Erbauer, Wilhelm Eduard Blohm, befindet sich dieses schöne Zimmer im ehemaligen Büro des Hausherren. Besonders schön ist der imposante Deckenstuck vom Architekten Heinrich Thormann.

Durch diese Fenster blickte Wilhelm Blohm auf sein Gut. Heute können Sie den Blick beim Frühstück genießen.

Der imposante Stuck an der Decke und das antike französische Schlafzimmer vermitteln ein herrschaftliches Gefühl.

Die Küche ist mit Herd, Ofen, Geschirrspüler, Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine und Kühlschrank ausgestattet. Eine Gefriermöglichkeit gibt es im herrschaftlichen Keller.

Die Dusche ist vom WC getrennt. Die Handtücher liegen schon für Sie bereit.